Herstellung

Olivenölseife French Herbs Naturseifen Handgemacht   Stutenmilchseife Naturseifen Handgemacht

Unsere Naturseifen werden alle von Hand im so genannten Kaltrührverfahren hergestellt. Das heißt, dass es zur einer  Reaktion zwischen den natürlichen Ölen/Fetten und der Natronlauge (unverzichtbarer Bestandteil) kommt.
Kaltgerührte Naturseifen trocknen die Haut nicht aus, da speziell diese viel feuchtigkeitspendendes Glycerin enthalten.
Wenn die Verseifung abgeschlossen ist, die hochwertigen Zutaten wie z. B. ätherische Öle hinzugefügt wurden, wird die Naturseife in Formen gegossen. Erst nach ca. 48 Stunden kann sie geschnitten werden. Jetzt muss die handgemachte Seife noch 4-6 Wochen reifen. In dieser Zeit neutralisiert sich die Lauge und die Restfeuchtigkeit verdunstet.
Jede Seife erhält ein Etikett auf dem die Inhaltsstoffe aufgeführt werden.

Naturseife herzustellen, ist ein langwieriger und aufwändiger Prozess.

Foto: Meike Böschemeyer   Seife sieden Naturseifen handgemacht
Seifenherstellung Naturseifen handgemacht   Seifenherstellung Naturseifen handgemacht

Probieren Sie die Seifenherstellung einmal aus!
Buchen Sie Ihren Seifensiedekurs über unseren Shop.